www.hospitalscout.com

Best care. Anywhere.

12px-flag_GB_klein 12px-flag_DE_klein
Recommended by the Diplomatic Council
Mehr als 70.000 Kliniken weltweit

Schön Klinik München Schwabing, München, Deutschland


Name Schön Klinik München Schwabing
Adresse Straße : Parzivalplatz 4
DE- 80804 München

Deutschland
Region Bayern
Telefon +49 89 36087-0
Fax +49 89 36087-198
URL http://www.schoen-kliniken.de/msw
E-Mail
Betten 120
Fachabteilung Abt. Patienten (stationär)
Neurologie HA 1424 (2008)
ICD10 Fälle
G20.1 Parkinson-Krankheit [Primäres Parkinson-Syndrom mit mäßiger bis schwerer Beeinträchtigung] 262 (2008)
I63.5 Schlaganfall durch Gefäßverschluss - Hirninfarkt [Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien] 107 (2008)
G20.9 Parkinson-Krankheit [Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet] 73 (2008)
G20.2 Parkinson-Krankheit [Primäres Parkinson-Syndrom mit schwerster Beeinträchtigung] 67 (2008)
G62.8 Sonstige Funktionsstörung mehrerer Nerven [Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien] 42 (2008)
G93.1 Sonstige Krankheit des Gehirns [Anoxische Hirnschädigung, anderenorts nicht klassifiziert] 39 (2008)
I61.9 Schlaganfall durch Blutung innerhalb des Gehirns [Intrazerebrale Blutung, nicht näher bezeichnet] 32 (2008)
G91.2 Wasserkopf [Normaldruckhydrozephalus] 30 (2008)
I67.3 Sonstige Krankheit der Blutgefäße des Gehirns [Progressive subkortikale vaskuläre Enzephalopathie] 27 (2008)
S06.3 Verletzung des Schädelinneren [Umschriebene Hirnverletzung] 25 (2008)
I63.9 Schlaganfall durch Gefäßverschluss - Hirninfarkt [Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet] 23 (2008)
G21.8 Parkinson-Krankheit, ausgelöst durch Medikamente oder Krankheiten [Sonstiges sekundäres Parkinson-Syndrom] 22 (2008)
G23.8 Sonstige Krankheit, die mit einem Absterben von Zellen in den Bewegungszentren des Gehirns einhergeht [Sonstige näher bezeichnete degenerative Krankheiten der Basalganglien] 19 (2008)
G21.9 Parkinson-Krankheit, ausgelöst durch Medikamente oder Krankheiten [Sekundäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet] 19 (2008)
G35.3 Multiple Sklerose [Multiple Sklerose mit sekundär-chronischem Verlauf] 18 (2008)
G90.3 Krankheit des unwillkürlichen (autonomen) Nervensystems [Multisystem-Atrophie] 18 (2008)
S06.5 Verletzung des Schädelinneren [Traumatische subdurale Blutung] 17 (2008)
G23.1 Sonstige Krankheit, die mit einem Absterben von Zellen in den Bewegungszentren des Gehirns einhergeht [Progressive supranukleäre Ophthalmoplegie [Steele-Richardson-Olszewski-Syndrom]] 15 (2008)
G62.9 Sonstige Funktionsstörung mehrerer Nerven [Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet] 13 (2008)
G25.0 Sonstige, vom Gehirn ausgehende Krankheit der Bewegungssteuerung bzw. Bewegungsstörung [Essentieller Tremor] 12 (2008)
I61.0 Schlaganfall durch Blutung innerhalb des Gehirns [Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, subkortikal] 11 (2008)
G20.0 Parkinson-Krankheit [Primäres Parkinson-Syndrom mit fehlender oder geringer Beeinträchtigung] 10 (2008)
R13.1 Schluckstörungen [Dysphagie bei absaugpflichtigem Tracheostoma mit (teilweise) geblockter Trachealkanüle] 10 (2008)
G35.2 Multiple Sklerose [Multiple Sklerose mit primär-chronischem Verlauf] 10 (2008)
F03 Einschränkung der geistigen Leistungsfähigkeit, vom Arzt nicht näher bezeichnet [Nicht näher bezeichnete Demenz] 10 (2008)
G35.1 Multiple Sklerose [Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf] 10 (2008)
G24.8 Bewegungsstörung durch Veränderung der Muskelspannkraft - Dystonie [Sonstige Dystonie] 10 (2008)
G24.1 Bewegungsstörung durch Veränderung der Muskelspannkraft - Dystonie [Idiopathische familiäre Dystonie] 9 (2008)
G12.2 Rückbildung von Muskeln (Muskelatrophie) durch Ausfall zugehöriger Nerven bzw. verwandte Störung [Motoneuron-Krankheit] 9 (2008)
G81.1 Vollständige bzw. unvollständige Lähmung einer Körperhälfte [Spastische Hemiparese und Hemiplegie] 9 (2008)
G23.2 Sonstige Krankheit, die mit einem Absterben von Zellen in den Bewegungszentren des Gehirns einhergeht [Striatonigrale Degeneration] 9 (2008)
R13.9 Schluckstörungen [Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie] 9 (2008)
G31.8 Sonstige Abbauprozesse des Nervensystems [Sonstige näher bezeichnete degenerative Krankheiten des Nervensystems] 9 (2008)
R26.8 Störung des Ganges bzw. der Beweglichkeit [Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität] 9 (2008)
I60.9 Schlaganfall durch Blutung in die Gehirn- und Nervenwasserräume [Subarachnoidalblutung, nicht näher bezeichnet] 8 (2008)
I62.9 Sonstige Blutung innerhalb des Gehirns, nicht durch eine Verletzung bedingt [Intrakranielle Blutung (nichttraumatisch), nicht näher bezeichnet] 8 (2008)
G35.9 Multiple Sklerose [Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet] 8 (2008)
R13.0 Schluckstörungen [Dysphagie mit Beaufsichtigungspflicht während der Nahrungsaufnahme] 7 (2008)
G24.0 Bewegungsstörung durch Veränderung der Muskelspannkraft - Dystonie [Arzneimittelinduzierte Dystonie] 7 (2008)
G21.1 Parkinson-Krankheit, ausgelöst durch Medikamente oder Krankheiten [Sonstiges arzneimittelinduziertes Parkinson-Syndrom] 7 (2008)
F44.4 Abspaltung von Gedächtnisinhalten, Körperwahrnehmungen oder Bewegungen vom normalen Bewusstsein - Dissoziative oder Konversionsstörung [Dissoziative Bewegungsstörungen] 7 (2008)
I63.4 Schlaganfall durch Gefäßverschluss - Hirninfarkt [Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien] 6 (2008)
G04.9 Entzündung des Gehirns bzw. des Rückenmarks [Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis, nicht näher bezeichnet] 6 (2008)
I61.8 Schlaganfall durch Blutung innerhalb des Gehirns [Sonstige intrazerebrale Blutung] 6 (2008)
G40.1 Anfallsleiden - Epilepsie [Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen] 6 (2008)
I63.3 Schlaganfall durch Gefäßverschluss - Hirninfarkt [Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien] 6 (2008)
G30.1 Alzheimer-Krankheit [Alzheimer-Krankheit mit spätem Beginn] 6 (2008)
G25.8 Sonstige, vom Gehirn ausgehende Krankheit der Bewegungssteuerung bzw. Bewegungsstörung [Sonstige näher bezeichnete extrapyramidale Krankheiten und Bewegungsstörungen] 6 (2008)

Sind alle Angaben korrekt?
Bitte teilen Sie uns Ihre Änderungen mit. Die Änderungen werden nach einer Prüfung von uns aktiviert.